Der Gerard und Elisabeth Wagner Verein

 

 

Der Gerard & Elisabeth Wagner-Verein ist eine Schweizer Institution mit anerkannter Gemeinnützigkeit. Sein primäres Ziel ist der Erhalt und die Verbreitung der künstlerischen Werke von Gerard Wagner (1906-1999) und Elisabeth Wagner, Dornach. Der Werkbestand umfasst über 5000 Bilder, Zeichnungen sowie Manuskripte und befindet sich im Besitz des Vereins.

Tätigkeiten

Die Tätigkeiten des Vereins erstrecken sich auf die sachgemässe Aufbewahrung und Betreuung der Werke von Elisabeth und Gerard Wagner, den öffentlichen Zugang dazu, die Verwaltung der Liegenschaft Brosiweg 2 in Dornach, Gemäldeausstellungen, Vorträge, Publikationen und Workshops. (Siehe: Rundbriefe). Unter AKTUELLES werden bevorstehende Tätigkeiten angekündigt.

Vereinssitz:

Gerard und Elisabeth Wagner-Verein, Arlesheim

Vorstand:

Ehrenpräsidentin: Elisabeth Wagner

Präsident: Daniel Hafner

Schriftführerin: Caroline Chanter

Kassier: Stefan Frei

Website, Datenbank und Rundbrief: Torsten Steen

Verwaltung Brosiweg 2: Siegwart Elsass

Anita Kapfhammer

Dr. Walter Kapfhammer

Angela Lord

Wie werde ich Mitglied?

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Unter: KONTAKT UND LINKS finden Sie ein Formular, durch das Sie mit uns Kontakt aufnehmen können.

Satzung:

 

Senden wir Ihnen gerne zu.